Zugluftrolle

Es ist Herbst. Ganz deutlich. Die ersten Herbststürme sind schon fleißig durch die Straßen gefegt und haben manchen schnell zur winddichten Jacke greifen lassen. Und plötzlich fällt auch auf, dass die ein oder andere Tür unten einen Spalt hat, durch den es empfindlich pusten kann. Jetzt kann man schnell ins nächste Möbelhaus fahren und sich eine dieser praktischen Zugschutzrolle kaufen. Aber unser kreativer Geist wirft ein Auge darauf und sagt sich: das kann ich auch – und hübscher! So ist es und alles was wir dafür brauchen ist:

Als erstes malen wir das Wort HERBST mit dem Bleistift auf ein Blatt Papier und schneiden uns die Vorlagen aus. Diese übertragen wir dann auf den Filz. Es ist schon etwas kompliziert die Buchstaben mit der Zickzackschere zu zuschneiden, aber für die Optik lohnt es sich. Wem es zu mühsam ist, kann aber problemlos zur normalen Stoffschere greifen.

Sobald wir den Stoff zugeschnitten haben versäubern wir die Kanten mit einem Zickzackstich.

Nun legen wir die Buchstaben auf eine Hälfte des Stoffs und stecken sie fest. Es gibt verschiedene Möglichkeiten sie festzunähen. Mit einem Geradstich rund herum oder einem Zierstich mittig. Wir haben uns für einen mittigen Zickzackstich entschieden. Selbstverständlich kann für jeden Buchstaben dasselbe Garn verwendet werden. Oder aber jeweils das zur Filzfarbe passende.

Sind die Buchstaben befestigt legen wir die beiden Stoffteile rechts auf rechts zusammen und nähen sie an den beiden langen und an einer kurzen Seite zusammen. Eine kurze Seite lassen wir offen. Hierdurch wenden wir den Stoff nun und befüllen die Rolle mit unserem Füllmaterial. In unserer Rolle verschwanden zwei nicht mehr gebrauchte und duftig frisch gewaschene Laken. Das nennt man Upcycling!

Jetzt nur noch die Nahtzugabe der letzten kurzen Seite umklappen und knappkantig genäht verschließen.

Schon kann das gute Stück seinen Platz vor dem Türspalt finden und für wohlig warme Füße sorgen!

 

Anleitung hier herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.